Translate

Mittwoch, 15. Mai 2013

Unsere Gaby





Hallo Ihr Lieben!
Vor einiger Zeit hat uns jemand Nettes diese Gaby geschenkt.


Als wir sie tatsächlich zum Laufen brachten waren wir sehr begeistert.
Mein Sohn wollte dann spontan ein Kissen nähen. Er bat mich ihm Stoff zu zuschneiden.
Dann bedruckte er diesen mit einem Motiv nach seinen Vorstellungen.
( demnächst mehr zum Thema drucken)
Er schaffte es den Kissenbezug mit der Gaby zu nähen. Der Kettstich ist etwas instabil und reist manchmal. Außerdem ist es gar nicht so einfach die Kurbel schön gleichmäßig zu drehen.


Irgendwie bekam er es hin und füllte es. Doch dann genug der Kinderarbeit, Zunähen war mein Job. Gerne doch.
Und tadah:


Es macht sich gut in seinem Zimmer


In letzter Zeit steht Gaby allerdings unbenutzt im Regal und hat schon eine Staubschicht.

Wir vergessen sie aber nicht.

Tschüss!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du hier einen Kommentar hinterlässt!