Translate

Montag, 13. Oktober 2014

Liebster Award


Ihr Lieben,
Ich bin begeistert!
Kukla vom Blog Kuklainegypt hat mir einen Award verliehen.
liebsteraward


 Sie hat elf Fragen für mich, die ich heute hier beantworten möchte:

♥ Was ist dein Lebensmotto oder zumindest dein Lieblingszitat?
Was magst du an deinem Blog besonders gern?
Sooo viel rosa und pink...und dass er für mich wie ein Tagebuch funktioniert. Das finde ich toll, denn bisher habe ich es nicht hinbekommen Tagebuch zu führen. 
Und manchmal, ganz selten stöbere ich dann und bin erstaunt, was ich hier alles schon so gepostet habe...
Bist du eher perfektionistisch oder zeitsparend beim Bloggen?
Meist versuche ich schnell zu sein, da ich oft  nicht allzu viel Zeit dafür habe.
Aber manchmal pfriemel ich auch ganz schön rum...aber perfektionistisch bin ich eher nicht.
Wie bist du auf deinen Blognamen gekommen?
Einer meiner Brüder heißt Jan.
Es gibt auch noch eine Geschichte, aber die zu erzählen sprengt den Rahmen...
Wo hast du deinen bisher schönsten Urlaub verbracht?
Vor ein paar Wochen in Kroatien. Hier gibts Bilder davon: Klick (aber Vorsicht: es droht Fernweh...)
 Aber mein Sehnsuchtland ist eigentlich die Bretagne.

Was ist dein Lieblingsstück, das du selbst gemacht hast?
DAS Lieblingsstück gibt es eigentlich nicht, denn irgendwie hänge ich an vielen meiner Handarbeiten, da ich meist viel ♥-Blut drinne hab.
Ein Projekt über das ich mich aber z.B immer wieder besonders freue ist z. B. dette hier:
Und als ich die Zeit fand diese Decke zu machen war ich sehr glücklich.
Die ist mittlerweile bei der ganzen Familie beliebt.
Kennst du einen männlichen Blogger? Wen?
Nö.
Wenn Geld keine Rolle spielen würde, was würdest du deiner besten Freundin/deinem besten Freund schenken?
Ich würde Ihr das Haus schenken in dem sie wohnt.
Hast du schon einmal die Lust am Bloggen verloren? Wenn ja, wie hast du sie zurückbekommen?
So richtig die Lust habe ich bisher nicht verloren, aber ich gebe zu, dass ich schon mal einige Durchhänger hatte, da mir manchmal einfach die Zeit fehlt meinen Blog so zu betreiben, wie ich es am schönsten fände. Manchmal schaffe ich es z.B. nicht Gegenbesuche bei allen Bloggern zu machen, die bei mir kommentieren, oder die Kommentare zu beantworten. Das finde ich dann schade.
Aber eben die vielen freundlichen Kommentare und Reaktionen auf meinen Blog freuen mich wirklich sehr und motivieren mich dann auch immer wieder!
Welche Reaktionen und Kommentare auf deine Blogposts freuen dich am meisten?
Jeder EINZELNE Kommentar freut mich!!
Und dass ich Awards bekomme oder auch schon zu Gastposts und Interviews eingeladen wurde ist auch echt cool :-))
Was ist deiner Meinung nach ein absolutes Blogger-No-Go?
Hmm, da fällt mir jetzt eigentlich nicht viel dazu ein...was ich halt eine schöne Geste finde, ist sich immer wieder mal gegenseitig zu besuchen und auch zu gucken, was die anderen so machen, damit es keine Einbahnstraße wird.
Aber ich weiß auch, dass das nicht immer realistisch ist, deshalb kann es natürlich kein Maßstab bzw. ein Anspruch sein.
Letztendlich sollte es selbstverständlich jeder so halten, wie er möchte und auch seinen Blog frei gestalten. Ich finde Vielfalt großartig und mag es sehr, wenn Blogs eine Persönlichkeit ausstrahlen.


Das ist z.B. auch, was ich deinem Blog mag liebe Kukla, er strahlt Persönlichkeit aus! Und es gibt immer wieder schöne Sachen zu entdecken.
In diesem Sinne wünsch ich Dir auch noch ganz viel Spaß mit Deinem Blog und bedanke mich bei Dir für den Award, den Du mir verliehen hast ☻
Leider werde ich ihn nicht weitergeben, denn ich schaffe es gerade zeitlich nicht, sorry!

Danke und allerliebste Grüße,

Kerstin


 

Kommentare:

  1. Hab ich gern gelesen! Schön, etwas mehr über "Jans Schwester" und ihre Bloggerei zu erfahren. Mir geht es übrigens auch so, dass der Blog mehr und mehr zum Tagebuch wird, in dem ich nachschaue ( wenn wieder übers Wetter gestöhnt wird oder so ).
    Freu mich, wenn du in deinem eigenen Stil weitermachst!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,
    schön, dass du die Fragen so offen beantwortet hast und ich dich somit näher kennenlernen konnte, die Frau hinter dem Blog. Danke dafür und einen guten Start in den Tag wünscht dir Stine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin, ich hab gerade viel geschmunzelt beim Lesen deiner Antworten! Dein Einstiegszitat finde ich großartig! Ich liebe die Decke, die du gemacht hast (sowas steht noch auf meinem To-Do-Plan) und ich kann deine Begeisterung nach Kroatien sehr gut nachvollziehen (ich war letztes Jahr auf dem Weg nach Albanien und Griechenland dort- Mhhhhh). Viele Grüße und einen schönen Tag, Kukla

    AntwortenLöschen
  4. Super Zitat. Und mal wieder überschlage ich mich vor Begeisterung. Der bestickte Papierkorb! Also der wandert definitiv auf die Will-ich-nachmachen-Liste. Und die Decke... Hach, LG mila

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier einen Kommentar hinterlässt!