Translate

Dienstag, 9. Dezember 2014

Türkranz

Ihr Lieben,
so langsam sollte ich mich beeilen mit Weihnachtsdeko Tipps, da es ja nun höchste Eisenbahn ist...

Für den Weihnachtsmarkt hatte ich, nachdem ich schwer hiervon: Klick und davon: Klick inspiriert war einige Weihnachtstürkränze oder wo auch immer Kränze gemacht.

Das erstaunliche daran ist, das es wirklich verhältnismäßig schnell geht, wenn man passendes Material im Haus hat. Und eine Heißklebepistole!
Ich habe einen einfachen Strohrohling mit Borten, Stoffresten, Bändern, Schnüren u.ä. bezogen.
Die gesamte Umwicklung ist jeweils auf der Rückseite mit Stecknadeln (ohne Kopf) gut festgesteckt.

Wenn man den Kranz komplett bezogen hat, klebt man die Deko einfach mit der Heißklebepistole fest.
 Und da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt und Material, welches man schon lange lagert, und nicht wusste wofür bekommt nun vielleicht einen Auftritt...



Flohmärkte und Sozialkaufhäuser sind natürlich auch gute Fundorte für Material, welches auf so einem Kranz ein Plätzchen finden kann.

Die Weihnachtskugeln habe ich nur angebunden, dann kann man den Kranz evtl. auch ganzjährig nutzen.
Einen der Bambi Kränze musste ich gleich für mich behalten, den Prototyp sozusagen.
Und einige der Kränze wohnen nun wo anders.

Diesen hier hätte ich auch (schweren Herzens) verkauft.
Aber keiner wollte ihn...
...gar nicht schlimm, denn der will jetzt sowieso lieber hier wohnen!


Solche Kränze können zur Sucht werden :-)

Frohes Dekorieren!
Weitere Ideen für Allerlei findet Ihr sicherlich auch hier:

Viel Spaß beim Stöbern und ganz liebe Grüße,

Kerstin



Kommentare:

  1. Genau so müssen Kränze bei dir aussehen - deine Farb- und Materialkombinationen sind einfach der Hammer!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Christiane!
      Liebe Grüße an Dich!

      Löschen
  2. Das mit der Sucht kann ich mir vorstellen. Dass keiner den letzten Kranz wollte, unverschämt... Zum Glück lässt sich Matroschka nicht davon die bunte Laune verderben. LG mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich jetzt täglich, dass sie bei mir bleiben wollte :-)
      Jetzt heitert sie mich auf!
      Liebe Grüße an Dich!

      Löschen
  3. Jans, Ihre Weihnachtskränze sind super cute!
    Grüße aus Holland!

    AntwortenLöschen
  4. liebe kerstin, du schaffst es immer wieder mich zu flashen!!! die kränze sind zum kreischen genial!!! hach, ich schwelge wiedermal, dankeschön!! bunte grüße an dich, sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist süß! Danke liebe Sylvie!
      Bunte Grüße auch an Dich!

      Löschen
  5. ♥ooo, super! Love all! Happy December!

    AntwortenLöschen
  6. die Kränze sind wirklich toll. Auch eine gute Gelegenheit um vl ein paar Stoff oder Bortenreste zu verarbeiten ;)
    Ich würde ihn auf jeden Fall das ganze Jahr über hängen lassen, man kann ihn ja immer wieder ein bisschen umdekorieren ;)
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du recht liebe Martina, eine prima Resteverwertung!
      Und ich glaub, die bleiben nach Weihnachten einfach hängen :-)
      Liebe Grüße an Dich!

      Löschen
  7. Wow!!! Fantastisch!!! Traumhaft!!! Einer schöner, als der andere! Da fällt einem die Entscheidung echt sehr, sehr schwer, welcher nun der allerschönste im Land ist! Ich mag sie einfach alle und vor allem deine Ideen!
    Ganz liebe Grüße und einen wunderbaren Tag dir heute... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deine lieben Worte, da werd ich fast ein wenig verlegen...auch allerliebste Grüße an Dich!

      Löschen
  8. Ich flipp aus! Wie cool sind die denn????
    Der Bambi-Kranz ist der Hammer und der mit der Matroschka einfach genial!
    ♥-liche Grüße von Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Annika (Puppenmama!)!
      Auch ganz herzliche Grüße an Dich!

      Löschen
  9. Klasse, Ich weiß gar nicht welchen ich besser finde.
    Schöne Adventsgrüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jutta, auch Dir eine schöne Adventszeit, ganz liebe Grüße an Dich Ritterfrau :-)

      Löschen
  10. Liebe Kerstin,
    Oh wie herrlich kitschig Deine Kränze sind! Manchmal ist zuviel eben doch genau richtig! Ich kann gar nicht sagen, welcher der Kränze mir am besten gefällt, sie sind alle Hammer!
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Liska, ich freu mich, dass sie Dir gefallen!
      Liebe Grüße an Dich!

      Löschen
  11. Liebe Kerstin,
    dein Kranz fühlt sich sehr wohl bei mir und ich bin auch sehr glücklich darüber.
    Liebe Umarmungen und Grüße von deiner Nino mit dem schönsten Kranz der Welt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Schatz,es gäbe keinen besseren Platz für diesen Kranz♥

      Löschen
  12. Hallo, Kerstin!
    Wouw, die Kränze sind Dir wieder suuuper gelungen, einer schöner als der andere. Jeder Kranz hat seine ganz eigene Ausstrahlung. Deine Farbzusammenstellung finde ich einfach genial. Mein Favorit ist eindeutig der mit den Silberkugeln und dem Fliegenpilz. Das viele Weiß, das kalte Blau, der mit Raureif bedeckte Fliegenpilz, erzeugen bei mir so ein stimmiges, winterliches Feeling.
    Ganz liebe Grüße
    Chiara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wär das auch mal was für Dich??
      Lieben Dank Chiara und auch ganz liebe Grüße♥

      Löschen
  13. Liebe Kerstin,
    wow, was für wunderschöne Kränze! Wir haben es zu Hause immer eher traditionell, aber deine farbenfrohe Dekoration gefällt mir so sehr, dass ich gerade am liebsten umdekorieren würde - naja vielleicht kommt am Wochenende einfach das ein oder andere farbenfrohe Dekostück dazu. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sarah, ich finde Deine Deko auch herzallerliebst und bin gespannt, was Du noch dazu zauberst ;-)
      Liebe Grüße an Dich!

      Löschen

Schön, dass Du hier einen Kommentar hinterlässt!