Translate

Montag, 2. März 2015

MakroMontag # 26

Ihr Lieben,
zum MakroMontag bei Steffi gibt es bei mir mal wieder Textiles genauer betrachtet.
Es handelt sich um Garne.
In diesem Fall Garne auf Papier.


 Und bei diesem Papier handelt es sich um Spielkarten.

Und diese Spielkarten sind einem schwarzer Peter Spiel entnommen, das ich vor einigen Jahren in Schweden in einem Supermarkt gekauft habe.
Ich war sofort in diese süßen Retro Motive verliebt.
Eigentlich wollte ich schon immer mal eine Girlande daraus machen.
Aus diesen Karten wurden nun Minibilder mit kleinen Aufhängschlaufen.
Vielleicht mache ich aus den anderen Karten doch noch eine Girlande...
...dann zeige ich Euch auf jeden Fall noch mehr von diesen süßem Motiven.

Habt einen schönen Start in die Woche!
Allerliebste Grüße,
Kerstin

Kommentare:

  1. von diesen karten hab ich noch so 4-5 stück, aus meiner kindheit, ich habe sie gliebt! wunderschöne idee!!! ich wünsche dir einen guten start in die neue woche und...hurrah... es ist MÄRZ :)
    lg, sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Die sind wirklich wunderschön! Klasse Idee!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Auch ich bin gerade am Sticken, allerdings ein bißchen anders (siehst du morgen). Erst die Dosen, dann sticken...
    Deine Idee ist richtig toll und die Karten gefallen mir so richtig gut.
    Puh, ob ich weitersticken muss? (aber ich habe ja erst gar keine so schönen Karten)
    Einen schönen Start in die Woche
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die Motive sind allerdings sehr niedlich. Und eine sehr schöne Idee mit ein paar Stichen etwas Besonderes draus zu machen!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  5. An den Karten hätte ich auch nicht vorbeigehen können. Und die feine Stickerei gint ihnen den letzten Schliff. Großartig!
    Meine Decke ist übrigens fertig - musste allerdings ein paar Planänderungen vornehmen;)
    Liebste Grüße von Steffi - mit Gratulation zum Pony;)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier einen Kommentar hinterlässt!