Translate

Dienstag, 1. September 2015

Granny Square Schal

Ihr Lieben,
Ferienbedingt habe ich in den letzten Wochen viel im Auto gesessen.
 Die Urlaubsfahrt nach Frankreich und das Chauffieren des Kindes zum Großeltern Urlaub brachten einige Stunden allerfeinste Häkelzeit.
Ich liebe es, mein Mann fährt uns gut und sicher, für den Sohn laufen witzige Hörbücher die uns auch unterhalten und ich darf häkeln.
Grandios!

Eigentlich wollte ich den Schal ja am Strand häkeln, aber da fiel mir dann anderer Quatsch ein, wie Steine umhäkeln oder Gottes Augen machen.
Machte ja nix, wir hatten ja noch die Fahrten innerhalb Frankreichs und vor allem die Heimfahrt...
Danach waren dann schon einige Squares gehäkelt und vernäht.
Vorletztes Wochenende brachten wir dann das Kind zu den Großeltern (Hin und Rückfahrt fast so lange wie Paris einfach) und letzten Sonntag nochmal das Gleiche um das Kind wieder ab zu holen.
Da wurde der Schal dann fertig.
Eine halbe Stunde vor der Ankunft.
Acht Granny Squares mit je zehn Reihen, am Ende alles mit festen Maschen umhäkelt und dann noch als Abschluss eine Muschelkante.
Glitzer ist bei mir obligatorisch.
Tja, und nun liegt er (hoffentlich noch lange) auf dem Schalstapel und ruht sich aus.
Ich versuche eigentlich jedes Jahr ein Ferien Projekt zu machen.
Letztes Jahr war es eher klein und im Jahr davor waren auch die Ambitionen größer als das Durchhaltevermögen.
Auf Reisen wird am liebsten gehäkelt, wenn ich allerdings zu Hause Ferien mache wird auch mal genäht: Klick

Ich hatte diesmal auch mein Stickzeug dabei, darauf hatte ich aber weniger Lust.
Mal sehen, wenn ich jetzt schon den Herbstschal habe kann ich mich vielleicht doch wieder eher zum Sticken aufraffen.

Und Ihr, seid Ihr auch so Handarbeits-Junkies, die immer mit Handarbeits-Material ausgerüstet auf Reisen gehen?


Ich schau jetzt mal noch bei Meertje und beim Creadienstag vorbei, vielleicht gibt es ja dort auch das ein oder andere Urlaubsprojekt zu bestaunen.
Habt einen fröhlichen Sommertag und lasst Euch hier bloß noch nicht in Herbstlaune bringen...

allerliebste Grüße,

Kerstin

PS: die Inspiration hierzu war übrigens schon lange auf Pinterest gepinnt...
hier und hier




Kommentare:

  1. Ich wollte heute Wolle kaufen für einen Herbstpullover. Aber ich konnte mich nicht entscheiden; es ist schlicht zu heiss. :-) Vielleicht übernächste Woche! Dir einen guten Start in den Herbst. lg Regula

    AntwortenLöschen
  2. Der Schal sieht so toll aus! Auch ich habe auf jeder längeren Autofahrt meine Häkelsachen dabei. Da bekommt man ordentlich was geschafft.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  3. So schön. Der sieht gerade zur Jeansjacke sehr schick aus. LG mila

    AntwortenLöschen
  4. Reisen ohne Handarbeit geht gar nicht !
    Und der Schal ist richtig schön geworden; die bunten Farben leuchten in Kombination mit Schwarz und passen super zur Jacke

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  5. WOW!!! Der Schal sieht so klasse aus! Vor allem auf der Jeansjacke macht er sich absolut super. Großartige Idee! Ganz liebe Grüße, Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hübsch der Schal, der hilft garantiert gegen die erste Herbstkält und das erste Herbstgrau.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  7. Der Schal ist toll geworden. Die Farben sind wunderschön kräftig und zur Jeansjacke einfach wunderbar passend.
    Unterwegs habe ich immer etwas zu stricken mit. Wenn eine Reise ansteht, so überlege ich schon einige Zeit vorher, was ich da mitnehmen kann. Nicht jedes Projekt ist für jede Reise geeignet, sei es den Temperaturen oder den Planungen geschuldet.
    Nicht immer komme ich dann dazu, das Projekt zu stricken. War es vor ein paar Jahren noch die fehlerhafte Einschätzung meiner Strickzeit, so ist es mittlerweile eher, dass ich vom Stricken selbst abgelenkt werde, so dass ich manchmal kaum Zeit für die Nadeln finde.

    Viele Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  8. Ooooh, wunderschööön... Gefällt mir wirklich sehr gut. Ein echter "Jans Schwester" :-) Ich habe aufmerksam deine schönen Urlaubsposts verfolgt. Vielen Dank dafür. Ich habe in Erinnerungen an eigene Aufenthalte in Frankreich geschwelgt. Bei diesem Schal mußte ich nun endlich mal ein paar liebe Grüße hierlassen. Stefanie

    AntwortenLöschen
  9. ideen müsste frau haben... sieht toll aus und die farben leuchten durch das schwarz besonders schön!
    ♥ monika

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier einen Kommentar hinterlässt!