Translate

Samstag, 26. März 2016

happy house & nice things #3/16


Hallo Ihr Lieben,
ich hatte ja gehofft mich hier nochmal vor Ostern sehen lassen zu können, und na ja, eigentlich passt es grad nicht so, aber was solls, wann soll ich denn bitte sonst noch die Osterdeko-Bilder zeigen.
Deshalb heute wenig Text zu den Bildern, okay?
Ihr habt ja auch nicht so viel Zeit nehm ich an...
...also dann mal los:





Der Tisch war ein großes Osterparadies,

bis der Osterstrauß umzog,
 um den Blütenzweigen einer Zierpflaume Platz zu machen.
Das meiste unserer Osterdeko ist Vintage oder selbstgemacht.
Wie z.B. dieser Stoffkorb.
Oder das Deckchen, das sich auch ganz gut als Sitzkissen eignet

Dank einer sehr lieben Blogleserin wurde es bei uns noch ein bisschen bunter & schöner, die überraschte mich nämlich mit einem wundervollem Päckchen.
Es fiel mir sehr schwer dieses hübsche Päckchen zu öffnen, aber die Neugier siegte natürlich.
Zum Vorschein kamen atemberaubend schöne Glasperlen.

Jede einzelne ist ein Kunstwerk.
Was für ein Geschick muss man haben um so etwas zu zaubern!?
Sie zu betrachten und zu fühlen ist ein Genuss!

Ich habe im Moment noch keine Verwendungsidee dafür.
Ich muss mich auch nicht beeilen, diese Perlen sind schon als Schätze einfach wunderschön.
So werden sie also erst mal geduldig gehütet und immer wieder bestaunt.
Auch auf diesem Wege nochmals ganz ♥-lichen Dank liebe Sybill!

Wer mag kann auch mal bei Sybill vorbei schauen: Klick 

Ich habe wirklich großes Glück so nette Leserinnen zu haben!


 Und auch sonst war mir das Glück hold.
Bei Christin nämlich habe ich dieses tolle Buch gewonnen; yeah!

Die liebe Christin vom Blog Pfefferminzgrün ist ganz schön fleißig, das ist schon ihr zweites Buch.
Es sprudelt förmlich über vor hübschen Ideen rund um Papierreste, so dass man direkt Lust bekommt, los zu legen.

Und nun zeige ich Euch noch etwas, was ich mir selbst gegönnt habe.

Merulala entdeckte ich vor einiger Zeit auf Pinterest als ich ihre Kaktusköpfe sah.
Die hauten mich dermaßen um, dass ich selbst welche fabrizierte, welche ich hier schon gezeigt hatte.
Kaktusköpfe sind aber nicht die einzigen Kreativ-Schmankeln, die Merula sich ausdenkt.
In ihrem Shop gibt es noch allerlei andere feine Waren zu bewundern und zu erstehen.
Mit diesen Madonnen liebäugelte ich schon lange, und nachdem das Versenden nach Deutschland überhaupt kein Problem darstellte, sind sie nun mein!
Das Püppchen und der Rahmen sind auch voll süß, ich freu mich so sehr darüber ♥

Wie ich mich auch über diese Mädels gefreut habe, die mir ein Freund meines Sohnes vom Flohmarkt aus München mitgebracht hat.
Die fühlen sich hier in Franken pudelwohl!

Eine schöne Bettwäsche aus dem Sozialkaufhaus war auch noch so eine Erfreulichkeit, mit der ich diesen Post heute schließe.
All die hübschen Osternester, die uns der Osterhase bisher schon vorbeigebracht hat, kommen hier jetzt leider nicht mehr vor, weil ich schlicht grad keine Bilder davon habe. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass sie teilweise schon angeknabbert sind...

Ich wünsche Euch auch leckere Osternester,
frohe und unbeschwerte Ostertage, und vielleicht auch Sonne, Spaß, Erholung & Freude!

Habt es fein,
allerliebste Grüße,

Kerstin♥


PS: @Zuckerrübchen: das rosa Wackelkopf-Häschen ist tatsächlich von Tia Emma :-)
 



 


Kommentare:

  1. Guten Morgen Kerstin
    wenn es draußen so trüb ist wie gestern, dann macht es umso mehr Spaß, sich deine bunte Osterdeko anzuschauen. Jetzt ist es noch zu dunkel, aber ich hoffe heute mal auf ein bisschen Sonnenschein.
    Aber zurück zu deiner Osterdeko, die gefällt mir sehr, vor allem die Hasenparade auf dem Tisch und der genähte Osterkorb. Die Bettwäsche aus dem Sozialkaufhaus hätte ich auch mitgenommen. :-)
    Dir und deiner Familie ein schönes Osterfest, liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  2. ei ei ei wie schön * eine richtige bunte osterstimmung bei dir ! sogar der postbote war gekommen ;)
    viel spass unter den fröhlichen hasen und cie. !

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    wieder einmal ist alles toll, bunt und kreativ bei dir in Szene gesetzt. Einfach herrlich:)) Frohe Ostern wünscht Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. doch, doch!: um deine schönen, bunten bilder anzuschmachten reicht die zeit immer! (zum kommentieren dann leider weniger ...). deine osterdeko ist ja wieder grossartig! hier gibt es gerade mal einen vom hund zernagten kleinen holzosterhasen und einen bunten türkranz (nach einer idee von jans schwester ;-)). ich glaub, ich muss jetzt ganz dringend in den blumenladen!!!
    frohe, bunte ostern!
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  5. hey you! thank you very much. It is nice to see that the Maria-figures have a really nice home now! Loving all the sweet bunny's and deer. Have a awsome easter! x

    AntwortenLöschen
  6. Die Häschen unterm Schirm......:-)
    Dir so bunte Ostertage wie dein ganzes Haus!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Ach, ein wahrer Osteraugenschmaus bei dir. So schön. Ich weiß wie immer nicht, wo ich überall hinsehen soll. Und der Osterhasen-Korb ist einfach nur sweet... Ebenso wie die Geschenke. Dass dir der Freund deines Sohnes etwas mitbringt, das ist ja hinreißend... LG mila

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin,
    nun komme ich endlich dazu dein pralles Osterbunt in Ruhe anzuschauen.
    Toll ist der Hasenosterkorb und mir gefallen die vielen bunten Hasen aber auch die Madonnen find ich toll.
    Weiterhin fröhlich bunte Restostern wünscht dir von Herzen das Reserl

    AntwortenLöschen
  9. Ach, welche Pracht!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen letzten Ostertag.

    Herzlich
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin, danke für den MerulalaShop Tipp, da muss ich mich unbedingt austoben !!! So coole Sachen ! Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier einen Kommentar hinterlässt!